09.07.2020

i3 TrackPor M: gebrauchsfertiger Einmal-Monitor zur Asbestanalyse ohne Aufbereitung

schnell zu installieren, einfach zu handeln

Beidseitig mit Gold beschichtet, entsprechen die im Monitor eingelegten i3 TrackPor Membranen den geltenden VDI-Normen. Dazu gehören Messungen der Innenraum- und Außenluft auf anorganische Fasern, wie Asbest, gemäß der VDI-Richtlinien 3492 und 3861 sowie der ISO 14966.

Die Monitorgehäuse aus hochwertigem Polypropylen werden in einem doppelten Prüfverfahren aufwendig hergestellt, um den hohen Qualitätsanforderungen zu entsprechen. Einzeln montiert und vorgespannt, wird jede Kassette nach der Membranbestückung, vor dem Versand nochmals einzeln getestet. Die Testung auf Produktfunktionalität gemäß er gültigen VDI Normen erfolgt in einem unabhängigen, akkreditierten Labor, jeweils chargenbezogen. Jede i3 TrackPor M ist mit einer Seriennummer und einem Barcode gekennzeichnet. Eine einwandfreie Probenahme mit anschließender Analytik ist somit sichergestellt. Aufgrund der Einmalanwendung entfällt die aufwendige Aufbereitung und schließt die Gefahr einer verbleibenden Kontamination durch Restpartikel aus.

Asbestanalyse mit i3 TrackPor M - Monitoren
Background Texture

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Senden Sie uns eine Nachricht oder hinterlassen Sie Ihre Daten. Unsere Experten werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihre Fragen beantworten.

Hauptsitz
Bautzner Landstraße 45
01454 Radeberg
Zweigniederlassung/ Rechnungsanschrift
Theodorstraße 41P
22761 Hamburg
Newsletter abonnieren!
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie die neuesten Nachrichten zu i3 Membrane.