i3 Membrane auf ErfolgskursKongress für Krankenhaushygiene

i3 Membrane Pressemitteilung

Die Präsentation der i3 Membrane auf dem 14. Kongresses für Krankenhaushygiene in Berlin sorgte für ein großes Interesse bei den Besuchern.

„Mit einem so großem Interesse haben wir nicht gerechnet", bestätigt Kathrin Hahn, Produktmanagerin und Marketingleitung der i3 Membrane. „Wir haben es geschafft, den Nerv der gut informierten und kritischen Hygieneexperten zu treffen". Der kleinste endständige Sterilfilter im Markt erfüllt alle der inzwischen zahlreichen Anforderungen und besticht zudem noch durch sein modernes Design. Dies bestätigt auch der Erfolg der i3 Membrane. Jeden Monat entscheiden sich 5 Kliniken für die Produkte der i3.

Mit über 1800 Besuchern war der 14. Kongress wieder sehr gut besucht. Viele Fachvorträge waren überfüllt. Mit zahlreichen Fachgesprächen am Stand unterstützt die i3 Hygieneexperten in Fragen der Wasserhygiene insbesondere auch in dem Bereich der Behandlung chronischer und postoperativer Wunden.

 

Zurück