i3 TrackPor Beschichtete Polycarbonat-Membran

Durch eine sehr ebene Oberfläche und die tunnelförmigen Poren sind Kernspur-Membranen besonders für Partikelanalysen geeignet. Die Partikel bleiben auf der glatten Oberfläche liegen und können so mikroskopisch analysiert werden.

i3 TrackPor Membranen sind beidseitig mit Gold beschichtet. Dieses erhöht den Kontrast im REM. Sie entsprechen den Anforderungen von Regelwerken wie VDI 3492, ISO 14966 und Bia 7487.

 

 

 

Datenblatt auf Anfrage

Produktinformationen

i3 TrackPor Durchmesser
Artikelnr.
Porengröße
Stück/Box
Preis
in €
Artikelnr.
2010040
Porengröße
0,4 µm
Stück/Box
Preis in €
15,56
Artikelnr.
2010033
Porengröße
0,8 µm
Stück/Box
Preis in €
15,56

Anwendung

  • Partikelanalysen mittels REM und EDX
  • Zählung von Nanopartikeln
  • Prüfung auf technische Sauberkeit
  • Bestimmung faserförmiger Partikel wie Asbest nach:
    • VDI-Richtlinie 3492 – in der Innenraumluft
    • VDI-Richtlinie 3877 – auf Oberflächen
    • VDI-Richtlinie 3866 – in technischen Produkten
    • VDI-Richtlinie 3861 – in strömendem Reingas
    • BIA-Verfahren 7487 – Asbest in Pulvern, Pudern, Stäuben
    • ISO 14966 – Fasern in Umgebungsluft

Spezifikation

Porengröße

0,4 µm

0,8 µm

Material

Polycarbonat

Polycarbonat

Goldbeschichtung Oberseite/Unterseite

40/20 nm

40/20 nm

Porendichte

100 x 106/cm2

40 x 106/cm2

Durchmesser

13 / 25 mm

13 / 25 mm