Asbestanalytik

mit goldbeschichteten Kernspur-Membranen

Die Überwachung, Bewahrung und Verbesserung der Umweltbedingungen haben einen hohen gesellschaftlichen Stellenwert. Asbest bezeichnet eine Gruppe natürlich vorkommender, feinfaseriger Minerale. Werden asbesthaltige Materialien gebrochen, gesägt oder gebohrt, steigt die Konzentration gefährlicher Asbestfasern in der Umgebungsluft rasant an. Asbestfasern, die in die Lunge gelangen, können eine Asbestose auslösen, eine Verhärtung und Vernarbung des Bindegewebes, und Krebs erzeugen. Auch bei Asbestersatzstoffen wie künstlichen Mineralfasern und KMF, wurde nachgewiesen, dass sie Krebs auslösen können. Damit eine nachhaltige Lösung zum Schutz von Umwelt und Mensch gelingt, ist eine offensive und flächendeckende Entfrachtung von Asbest notwendig.
Zuverlässige Lösungen zur Probennahme, Vorbereitung und Analyse sind die Voraussetzung für eine effiziente Umweltanalytik.

Goldbeschichtete Kernporenfilter, wie die i3 TrackPor und Monitore zur Messung der Raum- und Umgebungsluft für REM/EDX-Analysen z.B. auf Asbest und Membranen mit minimaler Autofluoreszenz, sind hier die wichtigen Schritte. Die Art der Analyse basiert auf unterschiedlichen technischen Richtlinien.

Veröffentlichungen

  • 20.05.2019

    Goldbeschichtete PET-Kernporenfilter im Aluminiumring (i3 TrackPor R) für die Partikelanalyse im Pharmabereich.

    Effiziente und hochmoderne Identifizierung und Charakterisierung von Mikro- und Nanopartikeln in Flüssigpharmazeutika mit Hilfe von goldbedampften Kernporenfiltern.

    Download
  • 15.04.2019

    i3 TrackPor M gebrauchsfertiger Einmal-Monitor zur Asbestanalyse

    Erleichtert durch die bereits mit Gold besputterte Membran die Untersuchung von Asbestpartikeln in der Luft.

    Download
  • 07.02.2019

    i3 FlexiPor-Membranen für Sterifiltration und Tissue Engineering

    Die Aluminiumoxid-Membranen zeichnen sich in der Anwendung vor allem durch eine geringe Adsorption, eine hohe chemische Inertheit und den Ausschluss von Extractables aus.

    Download
  • 04.02.2019

    Goldbeschichtete Kernporenfilter i3 TrackPor für die Asbest- und Partikelanalyse

    Leichte Anhaftung von Partikeln aufgrund einer besonders ebenen Oberfläche und tunnelförmiger Porenanordnung.
    Goldbedampfte Kernspur Membranen werden in einem dreistufigen Prozess hergestellt.

    Download

Kerngebiete

Als Ihr Begleiter für Life Science Filtration unterstützen wir Sie mit neuen, effektiven Trenntechnologien in den Bereichen Lab/Pharma, Medical und Biotech.

Background Texture

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Senden Sie uns eine Nachricht oder hinterlassen Sie Ihre Daten. Unsere Experten werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihre Fragen beantworten.

Hauptsitz
Bautzner Landstraße 45
01454 Radeberg
Zweigniederlassung/ Rechnungsanschrift
Theodorstraße 41P
22761 Hamburg
Newsletter abonnieren!
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie die neuesten Nachrichten zu i3 Membrane.